Privates Exklusivkonzert mit Javier di Ciriaco

 

Exklusives Privatkonzert in Bad Tölz!

Beschränkte Teilnehmerzahl - nur 50 Zuhörer

Wer sich eine der wenigen Karten (35€) sichern will, muss sich so bald wie möglich bei uns melden.

 

Im Anschluss ans Konzert kann im Wohnzimmer noch ein wenig getanzt werden. Also Tanzschuhe mit einpacken.

Außerdem wird es Getränke und ein paar Snacks zu kaufen geben.

 

Adresse: An der Grimmsäge 3, Bad Tölz bei Familie Krug

Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr

 


JAVIER DI CIRIACO

TANGO ÍNTIMO

& romantic ballads

"Nur ganz selten erlebt man, dass Musik und die gesamte Bandbreite menschlicher Emotionen mit solcher Authentizität auf der Bühne gelebt werden. Mit einer Stimme, die im Innersten berührt."

TANGO ÍNTIMO ist ein Auszug der ¹Best of Javier Di Ciriaco¹ und zeigt die romantische Seite seines vielfältigen Repertoires. Seine musikalischen Geschichten und Eigenkompositionen sind immer auch eine Hommage an seine Inspiration und sein Spiel mit argentinischer Folklore, Rock, Pop und Jazz.

Die Reise beginnt in den Straßen Buenos Aires¹ mit Javier Di Ciriacos ursprünglichem

Repertoire der Tangos der 40er Jahre von Künstlern wie D¹Agostino, D¹Arienzo, Calo und Tanturi. Sie führt weiter zu romantischen und poetischen Kompositionen argentinischer

Folklore und internationalen Pops. Und findet ihren Höhepunkt in seinen eigenen Songs,
mit denen Javier Di Ciriaco das Gestern mit dem Heute verbindet. Singend spricht er uns vom Menschen, von Verlust, Liebe, Sehnsucht, Leidenschaft, Träumen, der Vergangenheit und der Zukunft. Von den kleinen Irrungen und Wirrungen und den großen Fragen des Lebens.

Javier Di Ciriaco spielt mit seinem außergewöhnlich facettenreichen Tenor in beeindruckender Höhe ebenso souverän wie in dunkler Tiefe. Empfindsam, weich und introvertiert oder kraftvoll, rockig-kantig und extrovertiert schafft er Raum für künstlerische Improvisation und berührende Momente großer Virtuosität.

Begleitet wird er von dem Wuppertaler Pianisten Burkhard Heßler.

Mit seinem Orchester Sexteto Milonguero war er bereits 2012 in der Börse zu Gast und wurde 2011 und 2013 in der ausverkauften Tonhalle Düsseldorf mit standing ovations gefeiert.

Vocals: Javier Di Ciriaco

Piano: Burkhard Heßler

Der charismatische Sänger Javier Di Ciriaco aus Córdoba, Argentinien, gründete als Jugendlicher die erfolgreiche Rockband Sentencia und 2006 mit Sexteto Milonguero, mit drei Lateinamerika- und neun Europa-Tourneen durch insgesamt über 25 Länder sowie Konzertreisen nach Kanada, Shanghai und Singapur eines der erfolgreichsten Live-Orchester der argentinischen und internationalen Tangoszene.

Discography

2013 "Doble o Nada"

2010 "7"

2007 "Pa'que Bailen"

2005 "Una Emoción"

2002 "Boleros en ritmo de Tango"

1999 "Bodas de Oro con el Tango"

Video

http://bit.ly/JavierDiCiriaco

Der in Wuppertal lebende Pianist und Keyboarder Burkhard Heßler (*1962) ist in den unterschiedlichsten Stilen wie Salsa, argentinische Folklore, Jazz, Funk, Blues und Pop zuhause.
Spezialist und Liebhaber lateinamerikanischer Musik, ist er einfühlsamer und sehr erfahrener Begleiter in diversen Duo-Formationen.

Weitere Informationen: www.tanguentro.com

Foto Hintergrund: Tom Hirschmann, Joachim Beck, Kirsten Luna Sonnemann